Samstag, 29. Dezember 2012

mein Adventstagebuch...

...ist nun seit einigen Tagen vollständig...freu.....und heute möchte ich euch mal einen kleinen Einblick geben :o)
So sieht es geschlossen aus und wie man erkennen kann, ist es doch ziemlich voll geworden.
Ich werde mir demnächst neue (größere) Buchringe kaufen, dann paßt es hoffentlich wieder besser.




Donnerstag, 20. Dezember 2012

Sonntag, 16. Dezember 2012

Neuer Gewinner steht fest...freu

hüstel......neu auslosen wollte ich schon viel früher, aber momentan, ach ihr kennt das ja bestimmt alle selber.
Gestern habe ich fast bis Mitternacht Plätzchen gebacken, Chaos in der Küche inclusive.
Emelys Geburtstag am Mittwoch plane ich auch so zwischendurch,  Die wirklich allerletzten Geschenke müssen besorgt werden, Schenkies für Lehrer meiner Kiddies sind auch noch nicht fertig und irgendwie läuft mir gerade die Zeit weg....Lach

Aber,  die Nummer dufte mein Töchterchen gerade noch ziehen, oder besser gesagt, sie mußte...kicher.
gezogen wurde die Nr.2 und wenn ich richtig gucke, ist es Heide die dieses Candy nun bekommt.

Freitag, 7. Dezember 2012

Ich werde nochmals einen neuen Namen ziehen

leider hat sich die Gewinnerin meines Candys bislang nicht gemeldet und daher habe ich ganz spontan entschieden, nochmals alle Namen in den großen Topf zu werfen und die Glücksfee entscheiden zu lassen :o)
Am Sonntag werde erneut auslosen.
Wenn sich bis dahin die Gewinnerin nicht gemeldet hat, dann darf sich jemand Neues über  den Gewinn freuen.

Mittwoch, 5. Dezember 2012

unsere Adventskalender

Nun sind schon ein paar Tage vergangen und irgendwie hat mich der Weihnachtsstreß doch eingeholt, obwohl ich das so überhaupt nicht wollte.
Neben Wohnung dekorieren, Plätzchen backen, Adventskalender vervollständigen, erste Weihnachtegeschenke kaufen, mein heißgeliebtes Adventsbuch jeden Tag !!! füllen, bleibt irgendwie kaum Zeit für meinen Blog.

Heute habe ich ein paar Bilder von unseren Kalendern :o)

Der gehört meiner großen Tochter. Leider sieht er auf dem Bild noch doof aus, aber das habe ich mittlerweile auch gerichtet.


Dieser ist von unserer mittleren Tochter. Obwohl ich da auch gerne mal etwas neues gewerkelt hätte, wollte sie wieder ihren alten Zug haben.

Tja und das ist unser Kalender. Mein Mann und ich teilen uns einen, so hat jeder 12 Päckchen :o)

Den Kalender unserer jüngsten Tochter muß ich jetzt nicht zeigen, da sie unbedingt einen von Lego wollte.


Die Säckchen die ich eigentlich dafür genäht hatte, hat sich mein Mann genommen und da sind jetzt meine Überraschungen drin