Donnerstag, 4. Oktober 2012

15 Minuten Weihnachten in der Tüte


Nach sehr langer Pause melde ich mich mal wieder zurück und zeige hier die Tüten, die ich letztes Jahr verschenkt habe.
Sie sind wirklich super schnell gemacht und man hat ganz fix eine Kleinigkeit zur Hand, worüber sich die Beschenkten dann auch hoffentlich freuen *gg*
Die kleinen Hängerchen habe ich übrigens aus Apfelmus und Zimt hergestellt und die duften soooo lecker !


und das sich diese Tüten nicht nur für Weihnachten eignen, könnt ihr hier sehen. Darin habe ich für einen Kindergeburtstag Süßes und jeweils eine Kleinigkeit für die Kinder verpackt :o)

Kommentare:

  1. das sind immer tolle kleinigkeiten zum verschenken...deine tüten gefallen mir sehr lg ulla (thuba

    AntwortenLöschen
  2. Hi,

    bin grad über die Weihnachtstüten gestolpert, die ich sehr schön finde.

    Kurze Frage: Hast du die irgendwo gekauft oder selbst gebastelt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Diese Tüten habe ich gekauft und dann eben noch verziert. Ich habe aber auch schon welche selber gemacht. Dafür wird lediglich ein Briefumschlag benötigt

      Löschen